Die Region – Top Standort für automotive Unternehmensansiedlungen

Durch die außergewöhnliche Konzentration wirtschaftlicher und wissenschaftlicher automobiler Kompetenzen hat sich die Region als Standort mit Weltruf etabliert. Ansiedlungswilligen Unternehmen bieten sich in der Region vielfältige Möglichkeiten, auch durch die intensive Vernetzung mit entsprechenden Akteuren und automobilen Zukunftsthemen.

Als vorrangiges Ziel setzen sich die Wirtschaftsförderungseinrichtungen der Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel sowie der kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg für die Stabilisierung und den Ausbau des regionalen Automobilzuliefererstandortes ein. Dazu sollen der Kompetenztransfer innerhalb der Region sowie die Vernetzung und Zusammenarbeit gestärkt werden. Auch die Internationalisierung des Standorts soll weiter vorangetrieben werden.

Die Internetseite „Die Automotive-Region“ ist die Plattform, um Unternehmen der Automobilindustrie Ansiedlungsmöglichkeiten und Wirtschaftsstrukturen in der gesamten Braunschweiger Region gebündelt darzustellen. Als zusätzliche Orientierungshilfe gibt es neben den Adressdaten bereits ansässiger Unternehmen ebenfalls eine Zuordnung zu Haupttätigkeitsfeldern, den sogenannten "Commodity“ Bereichen.  

Die dazugehörige App zur "Automotive-Region" ist kostenfrei im App-Store erhältlich.

Startseite

WiReGo bei XING