Finanzierung von Gründungsvorhaben: Auf den richtigen Finanzierungsmix kommt es an!

Die Ermittlung des Kapitalbedarfs steht neben der eigentlichen Gründungsidee am Anfang aller Überlegungen. In der Veranstaltungsreihe der WiReGo finden Sie dazu viele wertvolle Hinweise und Tipps!

Nicht nur die Investitionen müssen getragen werden, sondern auch ausreichend Betriebsmittel für ein erstes Warenlager, professionelle Beratung und Begleitung sowie Marketingmaßnahmen sind Voraussetzung für einen erfolgreichen Start Ihres Unternehmens und müssen finanziert werden. In vielen Fällen gilt es eine Anlaufphase zu überwinden, in der die Kosten höher liegen als die Einnahmen.

Eine Finanzierung muss dabei immer als Gesamtheit betrachtet werden. Es kommt auf einen möglichst passenden Mix aus Eigenkapital, Bankendarlehen, öffentlichen Fördermitteln und sonstigen Finanzierungselementen an. Die mögliche Förderung aus öffentlichen Programmen ist nur ein Baustein in der Gesamtfinanzierung.

In dem weiten Feld der Förderung und Finanzierung bieten wir Ihnen gern eine Orientierungshilfe. Bei der Förderung versuchen wir etwaige Zuschüsse oder Darlehen für Ihre Investitionen zu finden oder beraten Sie über Betriebsmittelkredite. In einigen Fällen können auch Beteiligungen sinnvoll sein, um die Eigenkapitalquote zu erhöhen. Oder es werden Bürgschaften benötigt, um fehlende Sicherheiten auszugleichen.

Bei der Beratung und Begleitung Ihres Gründungsvorhabens besprechen wir dieses Thema ausführlich mit Ihnen. Darüber hinaus haben Sie hier die Gelegenheit, sich über einige ausgewählte Förderprogramme der WiReGo direkt zu informieren.

Startseite

WiReGo bei XING