Innovationsgutscheine für Unternehmen - Wiederauflage des Förderprogramms der NBank

Die NBank bezuschusst mit dem Förderprogramm „Innovationsgutscheine“ die Inanspruchnahme von Forschungsinfrastruktur. Kleine und mittlere Unternehmen bekommen so die Möglichkeit, die Leistungen externer Forschungs- und Entwicklungsdienstleister in Anspruch zu nehmen, um effizientere Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zu entwickeln. Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft werden mit einem Zuschuss von 80% der förderfähigen Ausgaben bzw. max. 30.000 EUR unterstützt.

Ziel des Förderprogramms ist es, Entwicklungsvorhaben für verbesserte oder neue Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen durch die Unterstützung von Forschungseinrichtungen zu ermöglichen.

Die Innovationsgutscheine können von kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit Sitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen beantragt werden, die vor dem 01.03.2020 gegründet wurden und einen Umsatzrückgang im zweiten Quartal 2020 gegenüber dem zweiten Quartal 2019 nachweisen können.

Weitere Informationen zu dem Förderprogramm erhalten Sie entweder direkt auf der Homepage der NBank oder bei der WiReGo.

Ihr Ansprechpartner bei der WiReGo
Dr. Daniel Tomowski
Daniel.tomowski(at)wirego.de

Startseite

WiReGo bei XING