Digitalisierung

Im Zuge der Digitalisierung haben vielfach kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einen hohen Beratungsbedarf. Begrenzte personelle und finanzielle Ressourcen sowie das Fehlen spezifischen Know-hows erschweren jedoch dem Mittelstand und dem Handwerk die Identifikation und die Umsetzung wirtschaftlicher Digitalisierungsansätze. Zur Unterstützung der niedersächsischen Unternehmen existiert zwar eine Vielzahl an Institutionen und Fördermöglichkeiten auf unterschiedlichen Ebenen, doch sind diese aufgrund der dezentralen Organisation in ihrer ganzen Breite nur schwer zu überschauen.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung wichtiger Beratungseinrichtungen.

Digitalsierungslabor TU Clausthal

Im Digitalisierungslabor können Sie in Partnerschaft mit Hochschule und Studenten digitale Ansätze kreativ entwickeln und erproben. Gleichsam ist das Labor ein idealer Ort, um frühzeitig mit High-Potentials in Kontakt zu treten.

mehr...

Industrie 4.0 Netzwerk

Das Netzwerk „Industrie 4.0“ ermöglicht Ihnen den Zugang zu wertvollen Informationen und Kontakten. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, von den  Praxiserfahrungen anderer zu lernen und sich über Förderoptionen zu informieren.  

mehr...

Digitalsierungsagentur Niedersachsen

Die Digitalisierungsagentur Niedersachsen informiert als „One-Stop-Agency“ über sämtliche Unterstützungsangebote und Förderungen im Bereich der Digitalisierung in Niedersachsen.

mehr...