Innovationsförderung für KMU

Innovationsförderung ist zentraler Bestandteil des Unternehmensservice der WiReGo. Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, bedarf es der kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse und Technologien sowie insbesondere der Hervorbringung neuer, innovativer Produkte und/oder Dienstleistungen. Dies gilt gerade auch für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU). Doch KMU verfügen oft nicht über die personellen, fachlichen und finanziellen Ressourcen, um vorhandene Innovationsideen neben dem operativen Alltagsgeschäft erfolgreich umzusetzen. Als Konsequenz bleiben Innovationspotenziale oft ungenutzt!

Informieren Sie sich im Folgenden über die umfangreichen Serviceleistungen der WiReGo in den Bereichen „Innovation, Förderung, Netzwerke“, Energie- und Materialeffizienz“ und „Digitalisierung“.  

Innovation, Förderung, Netzwerke

Aktive Innovationsberatung sowie Unterstützung bei der Finanzierung von Innovationen über Fördermittel sind Kernthemen der WiReGo. Darüber hinaus engagiert sich die WiReGo in Netzwerken, von denen auch Sie profitieren können.   

mehr...

Energie- und Materialeffizienz

Maßnahmen zur Verbesserung der „Energie- und Materialeffizienz“ tragen erheblich dazu bei, die Kosten im Unternehmen zu reduzieren. Von zentraler Bedeutung ist hierbei der effiziente Umgang mit Ressourcen...

mehr...

Digitalisierung

Im Zuge der Digitalisierung haben vielfach KMU einen hohen Beratungsbedarf. Begrenzte personelle und finanzielle Ressourcen sowie das Fehlen spezifischen Know-hows erschweren jedoch dem Mittelstand und dem Handwerk die Identifikation und die Umsetzung wirtschaftlicher Digitalisierungsansätze...

mehr...