Beratungsförderung: Erfolg durch qualifizierte Fachberatung

Erfolgreiche Etablierung auf dem Markt als Jung- oder Kleinunternehmer ist ein stetiger Prozess, der im optimalen Fall mit qualifizierter Beratung verbunden ist. Trotz der Möglichkeit sich im Kreis der Mitbewerber besser zu positionieren oder Anlaufschwierigkeiten zu überwinden, scheuen viele Unternehmen aufgrund der Kosten die Inanspruchnahme solcher Leistungen. Die WiReGo möchte diese Hemmnisse minimieren und Sie auf dem Weg in die Beratung begleiten.

In Bezug auf die Beratungskosten bieten wir Ihnen mit dem Förderprogramm „Beratungsfonds Landkreis Goslar“ finanzielle Unterstützung an. Aus diesem „Fonds“ heraus kann die WiReGo Ihnen einen anteiligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss zu den anfallenden Beratungskosten zahlen. Unsere Absicht dabei: Wir wollen Ihnen helfen, Ihre Erfolgsaussichten durch frühzeitige und qualifizierte Fachberatung zu verbessern.

Je Vorhaben kann ein Beratungskostenzuschuss von maximal € 1.000 gezahlt werden. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen (kurz: KMU) mit Sitz im Landkreis Goslar.

Mehr Informationen zu diesem Förderprogramm entnehmen Sie bitte dem Info-Blatt „Beratungsfonds Landkreis Goslar“.

Startseite

WiReGo bei XING