Beteiligungsfonds Landkreis Goslar: Eigenkapitalförderung für KMU

Die WiReGo bietet aktuell ein Förderprogramm für Neugründungen und kleinere mittelständische Unternehmen an. Ziel ist die Förderung von aussichtsreichen Gründungs- oder Investitionsvorhaben im Landkreis Goslar über sog. „Stille Beteiligungen“ im Umfang von 2.000 bis 30.000 Euro je Vorhaben. Dabei handelt es sich um Risikokapital, das alleine aufgrund der überzeugenden Qualität des Vorhabens und ohne die vorherige Stellung von Sicherheiten zur Verfügung gestellt wird. Über die Bereitstellung dieser eigenkapitalähnlichen Mittel soll der Zugang von Existenzgründern und KMU zu weiteren Finanzierungsquellen, wie etwa Banken- und/oder Förderkrediten, verbessert werden.

Die dieses innovative Förderprogramm finanzierenden Banken sind die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, die Volksbank eG in Seesen, die Volksbank im Harz eG, die Harzer Volksbank eG, die Volksbank Braunlage eG und die Braunschweigische Landessparkasse sowie im erheblichen Umfang der Landkreis Goslar. Diese sind gleichsam Gesellschafter bzw. Sponsoren der WiReGo und als solche bereits jetzt schon stark bei der Wirtschaftsförderung engagiert.

Mehr Informationen zu diesem Förderprogramm entnehmen Sie bitte dem Info-Blatt „Beteiligungsfonds Landkreis Goslar“.

„Beteiligungsfonds Landkreis Goslar“

Startseite

WiReGo bei XING